Was kann Sie interessieren?

UnternehmenTeamPublikationenAuszeichnungenNews

Waltherpark Bozen, die Arbeiten schreiten voran ... mit Sicherheit

 INTERVIEW  mit dem Sicherheitskoordinator der Baustelle Waltherpark Bozen Marco Battisti.

Pufferspeicher für das Fernheizwerk Sand in Taufers

Im Frühjahr 2022 wurde der Schutzdamm für das neue Biomasseheizwerk in Sand in Taufers mit einer Gesamtlänge von 120 m und einer bergseitigen Dammhöhe von 4,50 m bis 5,50 m fertiggestellt. Der rasche und termingerechte Baufortschritt am Heizhaus erreichte einen Meilenstein: das Einheben des Pufferspeichers. Es wird eifrig weitergebaut und wir berichten über die nächsten Meilensteine.

 VIDEO EINBAU PUFFERSPEICHER 

1. Preis für Maria Rast Wiesen, Eppan

Die Gemeinde Eppan hat einen städtebaulichen Ideenwettbewerb zur zukünftigen Nutzung der "Maria Rast Wiesen" in St. Michael-Eppan ausgerufen. 

Wir freuen uns, dass der Wettbewerbsbeitrag „Eppaner Pioniere“ von feld72 mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde. 

In einem offenen Planungsprozess sollen neue Formen des Zusammenlebens und der Gemeinschaft auf dem Land thematisiert, Teilhabe durch zivilgesellschaftliches Engagement ermöglicht und lokale Produktionsläufe und Lebenswelten gefördert werden.

Team:
feld72 Architekten
Bergmeister GmbH
Freilich Landschaftsarchitektur
materialnomaden
Heiner Schweigkofler
Norbert Spitaler

Visualisierung: Riviera Moretti

 ZUM WETTBEWERB 

Feierliche Eröffnung Radweg Schabs-Neustift

Am 24.08.2022 wurde im Beisein zahlreicher Gäste und Ehrengäste das Band zur Eröffnung des neuen Radweges von Schabs nach Neustift durchgeschnitten.

Anwesend waren u. a. die Landesräte Daniel Alfreider und Massimo Bessone, die Landtagsabgeordnete Paula Bacher, der Präsident der Bezirksgemeinschaft Eisacktal Walter Baumgartner, der Bürgermeister von Natz-Schabs Alexander Überbacher, der Bürgermeister von Vahrn Andreas Schatzer, Bauleiter der Bergmeister GmbH.

Bergmeister GmbH war verantwortlich für die Generalbauleitung und Sicherheitskoordinierung in der Ausführungsphase.

Prags mit PKW nur noch mit digitaler Parkplatzreservierung erreichbar

Das Pragser Tal ist seit dem 10.07.2022 für PKWs nur noch mit einer digitalen Parkplatzreservierung erreichbar.
Um das zu ermöglichen, waren die Ausführung einer Reihe von Maßnahmen nötig.
Bergmeister war verantwortlich für die Planung, Bauleitung und Sicherheitskoordinierung der Abbiegespur.

Mehr Informationen unter:
https://news.provinz.bz.it/de/news/plan-prags-start-fur-erste-digital-buchbare-kontingentierte-zufahrt
https://www.prags.bz/de


 

Segnung Duner Gang, Pfunders, Vintl

Am Samstag, 9. Juli 2022 wurde die neue Galerie Duner Gang in Pfunders, Gemeinde Vintl gesegnet.
Auf einer Strecke von 250 Metern wurde eine Galerie errichtet und eine Lawinenverbauung angebracht.

Bergmeister GmbH war verantwortlich für die Generalplanung und Generalbauleitung.

 ZUM PROJEKT