Was kann Sie interessieren?

UnternehmenTeamPublikationenAuszeichnungenNews

E-Mobilität und Gesundheit bei Bergmeister

Der Fuhrpark von Bergmeister GmbH wird mit Elektrofahrzeugen erweitert.
Die neueste Anschaffung sind 14 E-Bikes, die interessierten Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden. Das Untermehmen möchte, dass Mitarbeiter*innen aus dem Umkreis von weniger als 20 Kilometern zukünftig mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen. Die Mitarbeiter nutzen diese Fahrräder bei der Arbeit und in ihrer Freizeit. So wird die Gesundheit der Mitarbeiter gefördert und die Umwelt entlastet – zwei Dauerthemen in der heutigen Zeit.

4. Mai 2021

Waldtage in Sand in Taufers

Im Rahmen des Projektes zur Optimierung der Fernwärmeversorgung mit Schaukraftwerk und Schulungseinrichtung in Sand in Taufers wurde für die Kinder der Grundschule ein Waldtag mit Besichtigung des Biomasseheizwerkes organisiert und in Zusammenarbeit mit dem Fernwärmebetreiber Taufer GmbH, der Forststation Sand in Taufers und dem Naturtreff Eisvogel durchgeführt.  An insgesamt sechs Stationen und an zwei Tagen wurde den Kindern auf spielerische Weise das Thema Energiegewinnung aus Holz, die Holzbewirtschaftung, aber auch verschiedenste Themen zum Klima- und Umweltschutz vermittelt. Mit dem Projekt ist es gelungen den über 200 Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

03. Mai 2021

 

competitionline Ranking 2020

Wir freuen uns über den Erfolg im competitionline Ranking 2020!

12. Platz in der Kategorie TRAGWERKSPLANER
15. Platz in der Kategorie BAUINGENIEURE

www.competitionline.com/de/ranking

27. April 2021
 

Anforderung, Idee, Innovation und Forschung – Erfolgreiche Umsetzung

Ausgehend vom hohen Kühlbedarf zwischen Prozess- und Raumkühlung bei der Firma Alupress aus Brixen hat Bergmeister GmbH gemeinsam mit Alupress NEUES gewagt.
Anforderung: Das System muss nachhaltig sein, umweltschonend, effizient und kostengünstig im Betrieb.
In der Konzeptphase entwickelte sich die Idee für die Nutzung des Flusswassers aus dem Eisack für Kühlzwecke.

Mehr Info im Video oder direkt bei Bergmeister GmbH.

12. April 2021

Technische Hochschule Rosenheim

Zuschlag für die Planung Neubau Technologiepark (X-Bau) und Studierendenzentrum Rosenheim als Teil der Technischen Hochschule Rosenheim.

Die Technische Hochschule Rosenheim wurde 1971 als Fachhochschule gegründet. Mit ihrem breiten Studienangebot in den vier Fachrichtungen Technik, Wirtschaft, Gestaltung und Gesundheit ist die Technische Hochschule Rosenheim ein wesentlicher Impulsgeber für die Entwicklung und Nachwuchsförderung der gesamten Region Südostoberbayern ("Planungregion 18"). Sie ist heute eine der europaweit bedeutendsten Ausbildungseinrichtungen der Holzbranche.
Die Technische Hochschule Rosenheim soll um einen Technologiepark (X-Bau) mit Labor- und Maschinenhallen für Forschung und Lehre sowie ein Studierendenzentrum mit Mensa erweitert werden. Mit diesem Projekt wird die Entwicklung des gesamten Hochschulcampus angestoßen. Für die Baumaßnahme steht das Gelände der ehemaligen Bogensiedlung in unmittelbarer Nähe des bestehenden Hochschulcampus zur Verfügung.

Generalplaner: karlundp Architekten
Bergmeister zeichnet sich verantwortlich für die Tragwerksplanung und Verkehrsplanung.

7. April 2021

Callas Innsbruck: Firstfeier

Die Rohbauarbeiten sind beinahe abgeschlossen und der Ausbau hat bereits begonnen. Das letzte Geschoss muss ohne Kran errichtet werden, da dieser sonst in die Sicherheitszone des nahegelegenen Flughafens ragen würde.

ZUM PROJEKT

30. März 2021